Swiss Society of Cartography
Prix CartoSchweizer Kartografiepreise



Die nächste Ausschreibung erfolgt im Januar 2017. Der Kartografiepreis wird anlässlich der SGK-Herbsttagung 2017 verliehen. Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreiche Eingaben!

 

 

Verleihung Schweizer Kartografiepreise «Prix Carto», 4.11.2015

Medienmitteilung PDF | DOC

 

 

«Prix Carto – start»

Der «Prix Carto – start» ist ein neuer Preis zur Förderung des Nachwuchses auf dem Gebiet der Kartografie, Geomatik und Geovisualisierung. 2015 wurde der Preis anlässlich des «International Map Year» zum ersten Mal von der Schweizerischen Gesellschaft für Kartografie (SGK) vergeben.

 

1. Rang: Fabian Ringli, Pascal Tschudi (ETH Zürich)

2. Rang: Manuel Dätwyler (FHNW Muttenz)

3. Rang: Shirkou Moradi (Universität Zürich)



«Prix Carto – digital»

Der «Prix Carto – digital» wurde dieses Jahr zum zweiten Mal verliehen. Zugelassen waren alle digitalen Produkte mit einem Bezug zur Kartografie. Das konnten z.B. Webkarten, GIS-Applikationen, Software-Produkte oder Datenvisualisierungen mit einem geografischen Bezug sein.

Gewinner: OCAD AG / IKG ETH Zürich
Produkt: OCAD 12 ThematicMapper





«Prix Carto – print»

Der «Prix Carto – print» wurde dieses Jahr bereits zum sechsten Mal verliehen. Zugelassen waren alle Arten von gedruckten Karten (z.B. Topografische oder thematische Karten; Freizeit-, Strassen-, Luftbild-, Panorama-, Orientierungslaufkarten). Atlanten, Globen oder physische Reliefmodelle konnten ebenfalls eingereicht werden.

Gewinner: climbing-map.com GmbH
Produkt: Island Peak / Mera Peak